Kolonnentransport durch Adams in Geel (Dez.2015 / Teil 2)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Vorbereitungen

 

(c) www.hadel.net

Nach einer kurzen Nacht ging es mit den Vorbereitungen vür die Verladung weiter.

(c) www.hadel.net

Allerdings konnte man nicht direkt auf den Ort des Geschehens schauen.

(c) www.hadel.net

In wenigen Minuten wird das RoRo-Ponton an dieser Rampe festmachen und anlegen.

(c) www.hadel.net

Um in den Schwimmkörper zu gelangen, müssen Rampenelemente vrobereitet werden.

(c) www.hadel.net

Nach dem Verholen ging es darum, die Rampen aufzulegen.

(c) www.hadel.net

Die ponton-eigenen Rampen werden in die Aufnahmen eingehängt.

(c) www.hadel.net

Hier arbeitete das Team der Spedition P. Adams perfekt mit dem Kranführer zusammen.

(c) www.hadel.net

Koordiniert wurde alles von einem Mitglied der Besatzung.

(c) www.hadel.net

Da der Ponton über keine ebene Zufahrt verfügte, ...

(c) www.hadel.net

... war im Innenraum eine flache Rampe ausgelegt worden.

(c) www.hadel.net

Wer genau hinschaut, wird ein Gesicht entdecken, welches man hier nicht erwartet hätte.

(c) www.hadel.net

Aber das macht vielleicht den Unterschied aus: Jeder packt mit an.

(c) www.hadel.net

Zwischenzeitlich wurde der Selbstfahrer wieder gestartet.

(c) www.hadel.net

Währenddessen wurden Stahlplatten in die Barge gefahren.

(c) www.hadel.net

Exakt positioniert wurden diese im Inneren ausgelegt.

(c) www.hadel.net

Jede Nachlässigkeit würde später zu großen Problemen führen.

(c) www.hadel.net

Auch die Zugmaschine wurde vorbereitet.

(c) www.hadel.net

In die Registerkupplung wurde diesen Seiladapter eingehängt.

(c) www.hadel.net

Logischerweise wurde anschliessend die Öse des Seils in den Schekel gefummelt.

(c) www.hadel.net

Das andere Ende hatte man schon mit dem Reaktor verbunden.

(c) www.hadel.net

Eine Öse am Reaktor wurde extra dafür frei gehalten.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zur Übersicht dieser Aktion!

Trennlinie

Jetzt geht´s aufs Wasser...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!