Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Transrapid-Installation bei Kemper in Nortrup (Teil 1)

Veröffentlicht am 09.03.2018

Letzte Reise

(c) www.hadel.net

Am Morgen des 14. September 2017 waren alle Vorarbeiten erledigt, um mit den eigentlichen Hüben zu beginnen.

(c) www.hadel.net

In der Nacht zuvor reisten drei Triebwagen der letzten Transrapid-Baureihe 09 vom Testzentrum in Lathen nach Nortrup.

(c) www.hadel.net

Bei der Fleischwarenfabrik Kemper soll der verkürzte Transrapid als Museum und Verkaufsraum um- und ausgebaut werden.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Grund für das Museum ist recht einfach, denn der Urgroßvater des jetzigen Kemper-Besitzers Wolfgang Kühnl hat die Technik der Magnetschwebebahn entwickelt und diese schon 1934 als Patent eintragen lassen.

(c) www.hadel.net

Die beratende Firma hatte vorgeschlagen, um Zeit beim Laschen zu sparen, Schlingen an die Traversen einzuhängen. Allerdings begann die Ladung bereits unmittelbar nach dem ersten Anheben mit unkontrollierbaren Rollbewegungen.

(c) www.hadel.net

Sicherheitshalber wurden die Ketten in den Hubtraversen auf gleiche Länge kontrolliert.

(c) www.hadel.net

Die Zählung förderte jedoch keine Fehler zutage.

(c) www.hadel.net

Die Entscheider berieten sich kurz ud hatten eine Idee.

(c) www.hadel.net

Wenn man die Schlaufen etwas anders anschlagen würde, kämen so die Hubpunkte weiter auseinander.

(c) www.hadel.net

Bevor die Krane in Aktion traten, wurde alles auf perfekte Ausrichtung kontrolliert.

(c) www.hadel.net

Wieder begonnen die beiden Liebherr LTM 1250-5.1 mit dem Anheben des ersten Segments.

(c) www.hadel.net

Und wieder rollte der Triebkopf nach nur wenigen Sekunden in der Luft.

(c) www.hadel.net

Irgendwann reifte der Gedanke, es einfach wieder wie in Lathen beim Beladen zu machen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Einfach die Seitenträger direkt mit den Aufnahmen verbolzen, auch wenn es etwas mehr Fingerspitzengefühl erfordert.

(c) www.hadel.net

Da das Tiefbett etwas durchhängt, sind die Ösen nicht ganz exakt ausgerichtet.

(c) www.hadel.net

Mit etwas Rütteln und tricksen klappte trotzdem alles recht zügig.

(c) www.hadel.net

Und siehe da: Kaum macht man es es wie immer, schon klappt es smilie!

(c) www.hadel.net

Um die Technik realistisch darzustellen, wurde auf dem Firmengrundstück ein Stück Trasse aus Beton gebaut.

(c) www.hadel.net

Jetzt musste der erste Triebkopf nur noch sicher zur Landung ansetzen.

(c) www.hadel.net

Über diese Treppe sollen Besucher, Kunden und Mitarbeiter in Zukunft den geparkten Transrapid erreichen.

(c) www.hadel.net

Bis es soweit ist wird es aber noch etwas dauern.

(c) www.hadel.net

Für das Team galt es, die Verbolzungen zu lösen und die nächsten Tandemhübe vorzubereiten und durchzuführen.

(c) www.hadel.net

Dann rollte auch schon der mittlere Triebwagen neben die Betonpiste.

Anzeige:

Wesentlich größer ist der Raupenkran Liebherr LR 13000:

www.hadel.net
Montage des Liebherr LR 13000 (Teil 05)

Diesmal beschäftigen wir uns mit den Ein- und Ansichten des Kranführers beim Aufrichten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Montage des Liebherr LR 13000 (Teil 03)

In der ersten Aprilwoche wurde der neue Hauptausleger mit Powerboom montiert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Aufrichten des zweiten Aeolus-Standbeins

Dieses Video zeigt das Aufrichten des zweiten Standbeins des Offshore-Errichterschiffs "Aeolus" mit dem Raupenkrans Liebherr LR 13000 von Mammoet auf der Lloydwerft in Bremerhaven. Als Nachführkran wurde der Schwimmkran Matador 3, mit einer maximalen Hubleistung von 1800 Tonnen, eingesetzt. Auf 2 Minuten und 39 Sekunden wurde die Aktion eingedampft, die am 24.4. rund 80 Minuten dauerte.Die hellen und dunklen Punkte sind keine Bildstörungen, sondern überwiegend Möwen sowie andere Vögel, die immer mal wieder durch das Bild flogen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Montage des Liebherr LR 13000 (Teil 04)

Am 9. April 2014 liefen die letzten Vorberreitungen für das Aufrichten des Raupenkrans.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Aufrichten des Liebherr LR 13000 mit Powerboom

Dieses Video zeigt das Aufrichten des Raupenkrans Liebherr LR 13000 von Mammoet auf der Lloydwerft in Bremerhaven am 9.4.2014. Der Vorgang fand bei ausgesprochen schlechtem Wetter statt und dauerte rund 22 Minuten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Montage des Liebherr LR 13000 (Teil 01)

Ende März 2014 begannen auf der Bremerhavener Lloyd-Werft die Aufbauarbeiten des ersten an einen Kunden ausgelieferten Raupenkrans Liebherr LR 13000 für den zweiten Job des Großkrans.

Weiterlesen...