Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


DAF 106 XF 530 von Marex (4ST 2202)

Veröffentlicht am 05.07.2019

Kräfte sammeln

(c) www.hadel.net

Im Juni 2019 hatte ich das Glück ein beladenes Gespann von Marex im Bremerhavener Hafen vor die Kamera zu bekommen.

(c) www.hadel.net

Nach der Ankunft vor dem Morgengrauen konnte der Fahrer erstmal in die verdiente Nachtruhe gehen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Leider gibt es derzeit noch keinen Anbieter, der für Schwerlast-Trucks von DAF passende Seitenverkleidungen anbietet.

(c) www.hadel.net

Allerdings wurde hier die Schrankwand mit einer originellen Tankform bestückt.

(c) www.hadel.net

Wirklich ungewöhnlich ist der zweite Dieseltank zwischen den ersten beiden Achsen auf der rechten Seite.

(c) www.hadel.net

Zwischen den beiden Staukisten geht es ebenfalls mit ungewöhnlicher Bestückung weiter.

(c) www.hadel.net

Doch es gibt noch mehr zu entdecken.

(c) www.hadel.net

Der Catwalk besteht aus drei Elementen, die in Form und Gestaltung wohl nahezu einmalig sind.

(c) www.hadel.net

Ich finde immer, dass Stufen (gerade hinter dem Fahrerhaus) eine unnötige Gefahrenquelle darstellen und zu vermeiden sind.

(c) www.hadel.net

Ob der untere Tank separat befüllt werden muss oder kann, konnte ich nicht in Erfahrung bringen.

(c) www.hadel.net

Am Heck des Rahmens hängt anstatt einer Anhängerkupplung ein Doppelpack Druckkessel, welches weit nach hinten hervorsteht.

(c) www.hadel.net

Stufen im Grosstank machen eigentlich nur dann Sinn, wenn es oben Ablagen oder andere Ziele gibt.

(c) www.hadel.net

Bei diesem vierachsigen DAF ist allerdings kein Grund erkennbar, warum man den Tank besteigen sollte smilie.

(c) www.hadel.net

Die Blende des Endtopfs verfügt über zwei ausklappbare Stufen, direkt daneben hängt der AdBlue-Tank.

(c) www.hadel.net

Ansonsten sind keine besonderen Veredlungen oder Anbauteile am Vierachser zu finden.

(c) www.hadel.net

Obwohl der Endtopf mit dem gefächerten Auslass an der Unterseite ist schon besonders, meist gibt es ein Endrohr gen Himmel.

(c) www.hadel.net

Der 530 PS Motor mit 12,9 Litern Hubraum des DAF liefert ein maximales Drehmoment von 2600 Nm.

(c) www.hadel.net

Auch aufgrund der Leistungsdaten ist dieser Schwerlaster mit Sicherheit nicht für die ganz großen Gewichte ausgelegt.

(c) www.hadel.net

Weitere interessante Trucks von DAF:

www.hadel.net
DAF XF 106 "Gladiator 2018" von Roland Graf

Anfang Juni 2018 erwischte ich diesea Containergespann bei der Zoll-Abfertigung im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
DAF XF 105.510 "Baloo" von Frank Norager

Viele Speditionen haben ihre ganz spezielle, eigene Lackierung, zumindest bei den Skandianviern war diese lange Zeit ein wichtiges Merkmal, welches zur Firmenidentität einfach dazugehörte.

Weiterlesen...
www.hadel.net
DAF 106 XXF von Neil Yates Recovery (B19 XXF)

Dieser markante DAF ist in England zwischen London und Canterbury beheimatet.

Weiterlesen...
www.hadel.net
DAF 106 XF 530 von Marex (4ST 2202)

Im Juni 2019 hatte ich das Glück ein beladenes Gespann von Marex im Bremerhavener Hafen vor die Kamera zu bekommen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
DAF XF 105.510 Spezialtrans

Im Sommer 2011 stand dieses Gespann im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
DAF XF 106.440 Reifentester

Eines Sommertages stand diese besondere Zugmaschine in der Nähe der Bremerhavener Innenstadt.

Weiterlesen...