Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


MAN TGX 41.560 von W & F Franke (194)

Veröffentlicht am 23.02.2018

Wartezeit

(c) www.hadel.net

Es ist schon einige Zeit her, als diese Aufnahmen im Bremerhavener Hafen entstanden.

(c) www.hadel.net

Der TGX mit dem aktuellen Euro6-Motor und 560 PS war damals sozusagen noch ganz neu auf den Straßen unterwegs.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ein weiteres sicheres Erkennungsmerkmal sind die Chromradkapen mit rotem Punkt in der Mitte auf allen Achsen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Turm zeigt klar an, dass dieser TGX auch für die schweren Einsätze ausgerüstet ist.

(c) www.hadel.net

Mit dem großen Kühler ganz oben im Turm sollte auch bei längeren Rangierarbeiten kein Temperaturstau entstehen.

(c) www.hadel.net

Für den Betrieb mit Deichsel und Anhänger gibt es eine entsprechende Kupplung am Heck.

(c) www.hadel.net

Die freien Plätze hinter dem Fahrerhaus wurden mit glänzenden Stauboxen ausgefüllt und bieten so zusätzlichen Platz für Zubehör.

(c) www.hadel.net

Für gute Sicht in der Nacht sind etliche LED-Strahler montiert worden.

(c) www.hadel.net

Aus diesem Blickwinkel kann man eine weitere Individualisierung erkennen: das Staufach über der Vorlaufachse.

(c) www.hadel.net

Da dürfte eine Menge reinpassen, und vor allem für Ketten, Gurte usw. perfekt geeignet sein.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ansonsten sind keine Besonderheiten auszumachen.

(c) www.hadel.net

Eher ungewöhnlich sind die zwei Zusatzstrahler über der Sonnenblende, denn meist sind vier oder gar keine vorhanden.

(c) www.hadel.net

Wie man gut erkennen kann, ist auch der Einsatz als Schubfahrzeug mit Ballastpritsche möglich.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Weitere interessante TGX-Schwerlaster:

www.hadel.net
MAN TGX 41.680 von Bahwan Wagenborg (Oman)

Mitte Februar 2012 wurde dieses Gespann im Zollbereich abgefertigt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 von Frank Norager

Aufgrund der vielen Anlieferungen von Windenergieanlagen-Teilen trifft man immer mehr skandinavische Speditionen im Bremerhavener Hafen, wie hier von Frank Norager.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Skaks Specialtransport (Dänemark)

Mitte September 2013 stand dieses Gespann im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Give Goodwind

Mitte August 2015 stand dieses Gespann im Bremerhavener Hafen um Ladung aufzunehmen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.560 von Schwandner (SAD-JU 14)

Im Herbst 2015 mussten etliche Turmsegmente von Bremerhaven aus zu einem Windpark in der Nähe von Magdeburg gebracht werden und so gab es an manchen Tagen viele lange Gespanne mit vierachsigen Zugmaschinen zu bestaunen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.640 von Prangl (551)

Ende Oktober 2017 stand dieser starke Vierachser von Prangl im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...