Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Arocs SLT 4163 MP4 von Schwandner (42)

Veröffentlicht am 02.09.2016

Endlich auch mal einen erwischt

(c) www.hadel.net

Im August 2016 war es endlich soweit: Mein erster Arocs SLT 4163 in freier Wildbahn!
Allerdings eng zugeparkt und somit keine Einladung für gute Fotos.

(c) www.hadel.net

Und nur einen Tag später stand ein zweiter, grüner Arocs SLT 4163 im Bremerhavener Hafen und es passte alles perfekt für vorzeigbare Aufnahmen.

(c) www.hadel.net

Durch die größeren Öffnungen der Kühlerrippen ist der Arocs schon von vorn leicht vom Actros zu unterscheiden, der meist als Basis für Schwerlastzugmaschinen mit Stern dient.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Auch wenn es den Arocs SLT mit Allrad oder drei angetrieben Achsen gibt, geht hier die Leistung ganz klassisch nur an die beiden hinteren, zwilligsbereiften Achsen.

(c) www.hadel.net

Durch das Fahrerhaus vom Baufahrzeug gibt es viel Platz im Radkasten der Vorderachse.

(c) www.hadel.net

Ansonsten kommt einem bei diesem 8x4 alles wohlbekannt vor.

(c) www.hadel.net

Für die gute Sicht auf Baustellenzufahrten wurden einige LED-Strahler verteilt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die geschlitzte Seitenverkleidung verrät die Zusatzkühlung hinter dem Fahrerhaus.

(c) www.hadel.net

Abgesehen vom Staufach gibt es aber keine augenscheinlichen Besonderheiten.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Im Gegensatz zum Premieren-Arocs der IAA 2014 unterscheiden sich aber alle Nachfolger.

(c) www.hadel.net

Der Radstand wurde vor dem Serienstart geringfügig verändert, sodass die angebenen Fahrzeugdaten auf den Genehmigungen für Actros und Arocs passen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die fette Galerie Zusatzstrahler an der Front bringt gute Sicht und Aufmerksamkeit.

(c) www.hadel.net

Sogar der Einsatz als Schubfahrzeug ist durch die Registerkupplung möglich.

(c) www.hadel.net

Und wie bei Schwandner üblich gibt es nicht nur einen, sondern auch den (für mich ersten) Arocs mit dem Kennzeichen 599 auf dem ersten und untersten Bild auf dieser Seite.

(c) www.hadel.net

Bild der Woche 2016 / 38:

(c) www.hadel.net