Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Jaguar F-Pace auf der IAA 2015

Veröffentlicht am 13.05.2016

Neue Baureihe

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2015 präsentierte Jaguar den neuen Geländewagen,
der vom Hersteller als sein vielseitigster Sportwagen angepriesen wird.

(c) www.hadel.net

Der Basispreis liegt bei 42.390,- Euro.

(c) www.hadel.net

Wenn man sich allerdings im Konfigurator etwas traut kann man locker mehr loswerden.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

So startet der F-Pace First Edition mit 3-Liter-V6-Kompressor und 380 PS bei 84.350,- Euro.

(c) www.hadel.net

Allein die erweiterte Parkhilfe mit Rundumsicht schlägt mit weiteren 2.790,- Euro zu Buche.

(c) www.hadel.net

Das optionale Head-up-Display ist mit einer Infrarot-Verglasung der Frontscheibe und weiteren 1530,- Euro kombiniert.

(c) www.hadel.net

Wie bei allen Herstellern ist es im Bereich Multimedia am leichtesten Geld loszuwerden.

(c) www.hadel.net

Ich habe mich mal freudig durch die aufpreispflichtigen Ausstattungen geklickt.

(c) www.hadel.net

Insgesamt konnte ich weitere 23.185,- Euro in die Ausstattung investieren.

(c) www.hadel.net

Macht am Ende stolze 107.535,- Euro!

(c) www.hadel.net

Ich denke, der F-Pace wird Jaguar zusätzliche Kundschaft bescheren, denn gerade die aktuelle Modellpalette sorgt bei vielen Fans für neue Begeisterung.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Allerdings wird sich eines erst im Laufe der Zeit zeigen.

(c) www.hadel.net

Hat Jaguar alle technischen Fallstricke eines Allrad-Antriebs haltbar gelöst?

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Frankfurt lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo

September

2019
12.09.201922.09.2019Frankfurt68. IAA PKW

Der Messe-Bericht von 2017...