Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Opel Crossland X Erlkönig im Frühjahr 2017

Veröffentlicht am 13.01.2017

Demnächst...

Fotos: photo gawid "Elchshot"

(c) www.hadel.net

Nach dem Erfolg des Mokka X legt Opel im Sommer 2017 den Crossland X nach.

(c) www.hadel.net

Etwas größer, aber ebenfalls noch im B-Segment platziert, soll der Hunger im stetig wachsenden Markt der kompakten "Hochsitzer" gestillt werden.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Vor vorne wirkt der Neue wie ein etwas aufgebockter Meriva.

(c) www.hadel.net

Dieser wird allerdings demnächst vom Crossland X abgelöst und vom Markt verschwinden.

(c) www.hadel.net

Die klassischen kleine Flitzer werden laut Schätzungen der Rüsselsheimer immer mehr von den höheren CUV (Crossover Utility Vehicle) verdrängt.

(c) www.hadel.net

Logischerweise gibt es für diese City-Cruiser keinen Allradantrieb.

(c) www.hadel.net

Wobei der Crossland X mit den kleinen Rädern weiterhin eher wie ein Mini-Van wirkt.

(c) www.hadel.net

Bei der Tarnung verlässt sich Opel nicht nur auf die optische Wirkung der Folienmusterung, sondern legt zusätzlich einen echten 3D-Riffelteppich darunter.

(c) www.hadel.net

Die Basis bekommt einen 1,2 Liter Turbo-Benziner unter die Haube.

(c) www.hadel.net

Damit sind keine Sportwagenwerte möglich,
aber meist rollen diese Fahrzeuge eh nur durch die Städte.

(c) www.hadel.net

Und da zählen magere Verbrauchswerte, Sprints macht man mit den OPC-Modellen smilie.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Optisch kommt einem vieles bekannt vor, denn die Astra-Anleihen sind eindeutig.

(c) www.hadel.net

Warten wir mal ab, wie die Topversion ausgestattet und motorisiert sein wird.

(c) www.hadel.net