Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz O 3500 - Baujahr: 1950

Veröffentlicht am 08.06.2018

(c) www.hadel.net

Immer wieder gelingt es dem Hersteller Busch, verblüffende Neuheiten anzubieten.

(c) www.hadel.net

Die Ankündigung dieses O 3500 hat mich noch nicht umgehauen. Das änderte sich allerdings, als ich bei der Sichtung des Modells die Web-Adresse am Heck entdeckte. Internet in den 1950er Jahren? Wohl kaum! Laut unserer Regierung ist das Internet brandneu! smilie Das habe ich gelernt.

(c) www.hadel.net

Ein Besuch der Seite von Müller Reisen verrät, dass das Vorbild auch heute noch mit Reisegästen unterwegs ist. "Wie geil ist das denn?", wie es heutzutage so heißt.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Da haben die Viernheimer also wiedermal ein überraschend neues Fahrzeug in eine gelungene Miniatur umgesetzt!

(c) www.hadel.net

Der Mercedes-Benz O 3500 aus dem Jahre 1950 wurde von der Firma Gottlob Auwärter aufgebaut und bietet 33 Sitzplätze.

(c) www.hadel.net

Den Vergleich mit dem reizvollen Vorbild muss die Miniatur nicht scheuen.

(c) www.hadel.net

Die "Barmherzigen Schwestern" aus der Nähe von Wien waren die Erstbesitzer. Über mehrere Zwischenstationen gelangte der Reisebus schließlich 2011 in den Fuhrpark der Firma Müller, die ihn nach einer umfangreichen Restauration für historische Oldtimertouren nutzt.

(c) www.hadel.net

Wie es sich für ein Fahrzeug dieser Epoche gehört, hat es einen Namen: Traude. Namensgeberin ist Traude Müller, die seit 1964 in zweiter Generation im Familienbetrieb tätig ist.

(c) www.hadel.net

Hinter den Gardinen lässt es sich Reisen wie damals. Vermutlich ist der Komfort nicht mit aktuellen Reisebussen vergleichbar.

(c) www.hadel.net

So wird die Fahrt nicht nur zu einer Reise, sondern auch zu einer Zeitreise.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Schriftart für die Werbehinweise am Heck wurde epochengerecht gewählt.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Es zeigt sich also, dass ein altes Fahrzeug nicht zwangsläufig ein altes Fahrzeug ist.


www.hadel.net
Mercedes Benz Actros SLT 4160S - Bauma 2004

Das Vorbild für dieses Modell stand am Mercedes-Benz Stand auf der Bauma 2004 und zählte sicherlich zu den Highlights der Messe. Ganz klar, daß es dauernd von Schaulustigen und Fachpublikum umringt war.Wer sich allerdings nach dem Modell erkundigte, wurde schwer enttäuscht. Am Stand war die Miniatur nicht zu kaufen - im Gegenteil: Dem Großteil des Standpersonals war das Modell völlig unbekannt!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz MK 88 Gruppen- und Geländekraftwagen

Das überaus gelungene Tanklöschfahrzeug von Busch ist bisher in vielen Varianten erschienen. Nun folgt das erste Modell im Grün der Polizei!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Zetros

Der Sockelaufdruck verrät es: Dieser Lkw ist durch seinen Allradantrieb kaum zu stoppen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Sprinter RTW Tigis Ergo

Dies trifft wegen der einmaligen aerodynamischen Dachform ganz besonders auf den Tigis Ergo zu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Axor Koffersattelzug EUROPA

Europa - im Sinne der EU - wächst weiter und inzwischen sind auch einige Nationalflaggen vertreten, die man nicht unbedingt auf Anhieb zuordnen kann...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Actros 1860 MP3, Baujahr 2008

Dieses Sondermodell wurde auf einer Schulung überreicht, die die Mitarbeiter auf die IAA Nutzfahrzeuge 2008 und den späteren Umgang mit dem neuen Topmodell vorbereiten sollte.

Weiterlesen...