Frank Hadel            

Translate to:


Scania R'09 Topline SZM - Shelby G.T. 580

Veröffentlicht am 09.02.2018

(c) www.hadel.net

Nicola Mastrocesare aus Triggiano (I) ist den amerikanischen Musclecars verfallen.

Leistung kann gar nicht genug vorhanden sein. Außerdem ist er Spediteur und transportiert hauptsächlich Pasta-Produkte für den italienischen Nahrungsmittelhersteller Divella. Zu seinen großen Ikonen der Musclecars zählt Carroll Shelby, der den Shelby GT 500 erschuf und Weltruhm erlangte.

Was liegt da näher, als dem Meister ein Denkmal zu setzen? Ein Rollendes, mit ordentlich Power - sogar noch mehr Power als das Vorbild hatte?

(c) www.hadel.net

So entstand 2015 der Plan zu diesem ganz besonderen "G.T. 580". Die Basis lieferte Scania anstatt Ford, allerdings schon 2006. Das hinderte den Besitzer jedoch nicht daran, eine künstlerisch wertvolle Airbrushlackierung von Sergio Calzolaro auf das Fahrzeug bringen zu lassen.

Nach getaner Arbeit steigt ein stolzer Mustang auf der Fahrerseite auf, der dem Sportwagen einst zu seinem Namen verhalf.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Motive stellten bei der Umsetzung in den H0-Maßstab eine große Herausforderung für Herpa dar. Mit viel Detailverliebtheit entstand eine blau/weiße Zugmaschine, die sogar mit bedruckten Außenspiegeln aufwarten kann.

(c) www.hadel.net

Dieses V8-Logo der Spiegel ist selbstverständlich eng mit dem schwedischen Greif verbunden, passt im übertragenen Sinne natürlich ebenso zum leistungsstärksten Ford Mustang. Die weißen Le Mans-Streifen sind eine Reminiszenz an das amerikanische Coupé. Mehr braucht es eigentlich gar nicht, um Insider anzusprechen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Eine bedrohlich wirkende Cobra - ebenfalls Namensgeberin der "Shelby Cobra" - säumt den Ford Mustang auf der Beifahrerseite. So vereinen sich beide namensgebenden Triebfedern auf der Kabine.

(c) www.hadel.net

Der Trittbereich hinter dem Fahrerhaus ist mit viel Chrom ausgestattet.

(c) www.hadel.net

An der Kabinenrückseite zeigt sich die Cobra nochmals vor wehenden Zielflaggen. Diese haben die Fahrzeuge von Carroll Shelby zweifelsohne am Ende eines Rennens häufig als Erster gesehen.

Diese Bilder zeigen die Zugmaschine bei ihrer Angekündigung durch Herpa. Leider gibt es zum ausgelieferten Modell einige Abweichungen:

- Angekündigt als Scania R, was dem Vorbild, Baujahr ca. 2006 entsprechen dürfte. Umgesetzt als Scania R'09, evtl. auf Kundenwunsch?
- Die orangenen Positionslämpchen wurden ersatzslos gestrichen.
- Der imposante Sockeldruck wurde nicht farbig umgesetzt.
- Auf der Retusche wurde eine andere Schriftart für den Sockeltext genutzt, entspricht nun aber dem Sockel-Standard.

(c) www.hadel.net

Ich begrüße es sehr, das Herpa nach längerer Abstinenz wieder ein Airbrush-Modell präsentiert, das nicht von den "üblichen Vertragslackierern" gestaltet wurde. Unschwer zu erkennen, dass jeder Künstler eine andere Handschrift hat. Vom jungen Sergio Calzolaro, der inzwischen über 35 Lkw gestaltet hat, dürfen es gerne mehr Miniaturen in meiner Sammlung werden.


www.hadel.net
Scania CR 20 HD - Spedition Sturm

Nach vielen Jahren mit der Baureihe Vier und verschiedenen Varianten der Baureihe R war es an der Zeit, einen neuen, zeitgemäßen und technisch aktuellen Lkw vorzustellen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania Monument-Truck - 4-Step-Set - Druckstufe 2

Druckstufe 2: Im zweiten Druckschritt kommen die Magentatöne hinzu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania R580 - Spedition Ristimaa - ZORRO

Die farbenfrohe Modellflotte der Spedition Ristimaa geht in die dritte Runde. Kamen für den Cider Shark und den Discovery leistungsstarke Volvo zum Einsatz, entschied sich der Firmenchef Juha Ristimaa diesmal für einen Scania der R-Baureihe mit Topline-Kabine.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania R560 Highline - Sped. Ristimaa - Atria

Am neuesten Gigaliner von Juha Ristimaa geht es beinahe schon beschaulich zu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania - 124L - Koffersattelzug

So hübsch können Modelle verpackt werden!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania 164L 480 mit Nooteboom 3XL - Werbemodell

Dieser umfangreich bedruckte Scania 164L 480 wurde als limitiertes Werbemodell in einer Auflage von nur 900 Exemplaren aufgelegt.

Weiterlesen...