Frank Hadel            

Translate to:


Ford Transit Doppelkabine/Pritsche, Baujahr 2001

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Rietze
Artikel-Nr.:11120
Herstell.-Jahr:2002
Bemerkung:Gute Nachbildung
 eines belastbaren
 Lastenesels ohne Luxus

Original-Daten

Motor:bis 2,4 Ltr. Diesel
Leistung:125 PS / 92 KW
Drehmoment:- - - Nm
0 - 100 km/h:- - - sec.
Höchstgeschwindigkeit:- - - km/h
Grundpreis:ab ca. 23.000,00 Euro
www.hadel.net

Der neue Transit erscheint jetzt als Doppelkabine/Pritsche und es ist ein auffallend gut und detailliert gestaltetes Modell geworden!

Die Doppelkabine trifft das Vorbild von der Form sehr gut, etwas Farbe für Spiegel und Scheibenwischer kann das Modell noch hochwertiger erscheinen lassen.

Die seitlichen Scheiben der zweiten Sitzreihe zeigen eine aufgedruckte Gummidichtung.

www.hadel.net

Besonders das Dach wurde mit den Streben und Positionsleuchten versehen und wirkt darum sehr interessant.

Der Transit rollt auf vorbildgerechten Felgen und auch die kantigen Scheinwerfer wurden gut nachgebildet.

www.hadel.net

Besonders viel Mühe machte sich Rietze bei der Gestaltung der Pritsche. Die Schutzwand ist sehr fein durchbrochen, am Heck sitzen rottransparente Rückleuchten!

Natürlich darf auf einem Nutzfahrzeug auch etwas Ladung nicht fehlen...

Anzeige:
(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Ford Focus CC (Coupé / Cabrio), Baujahr 2007

Die Proportionen der Karosserie sind gut getroffen, zahlreiche Aufdrucke werten das preiswerte Modell auf. Die A-Säule mit dem kurzen Dachstummel samt Antennensockel ist ebenso vorhanden wie die Gravuren für die geteilten Rückleuchten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Transit XXL (Studie), Baujahr 2007

Als ich von der Studie aus England erfuhr, war die Entscheidung für einen Nachbau schnell gefallen. Der Transit gehört zu den erfolgreichen Transporter-Modellen auf unseren Straßen und diese Variante ist besonders reizvoll.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford GT 90, Baujahr 1995

Eines meiner Highlights war der Ford GT90, eine Konzeptstudie mit 720 PS und Quattroturbolader. Und das zu der Zeit - man beachte!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford RS200, Baujahr 1983

Zu Beginn der 1980er Jahre explodierte die Beliebtheit das Rallyesports. Der direkte Kontakt zu den Fahrern und Teams war problemlos möglich - ganz anders als in der Formel 1. Parallel zur Beliebtheit stieg auch die Motorleistung. Es entstand die Gruppe B und mit ihr die "Gruppe-B-Monster".

Weiterlesen...