Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz G-Klasse, Baujahr 2008

Veröffentlicht am 03.03.2017

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Busch
Artikel-Nr.:51450 und 51459
Herstell.-Jahr:2017
Bemerkung:Vermutlich eines der am
 längsten gebauten Fahr-
 zeuge in der Geschichte

Original-Daten

Motor:5,5 Ltr., V8 Biturbo
Leistung:507 PS / 373 KW
Drehmoment:530 Nm
0 - 100 km/h:6,1 sec.
Höchstgeschwindigkeit:210 km/h
Grundpreis:ab ca. 90.000,00 Euro
(c) www.hadel.net

Parallel zur G-Klasse, Baujahr 1990, präsentierte Busch auf der Spielwarenmesse 2017 eine weitere G-Klasse, Baujahr 2008.

(c) www.hadel.net

Unterschiede sind auf den ersten Blick nicht so leicht zu entdecken.

(c) www.hadel.net

Die auf den Frontkotflügeln aufgesetzten Blinker werden im neuen Millenium in Klarglasoptik ausgeführt.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ansonsten erscheint das Fahrzeug so vertraut wie eh und je.

(c) www.hadel.net

Bei genauerer Betrachtung fällt noch der Kühlergrill auf, Dieser trägt nun drei breitere Rippen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die rottransparenten Rückleuchten werden bei beiden Varianten eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Nun harmonieren die Felgen besser mit dem Baujahr.

(c) www.hadel.net

Wer ins Gelände will, sollte ein vollwertiges Ersatzrad dabei haben.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die G-Klasse hat sich über Jahrzehnte als robustes Arbeitsgerät bewährt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net