Frank Hadel            

Translate to:


1. Modellbau Bremen in den Bremer Stadthallen - Teil 4


MAC Weser-Ems e.V.

(c) www.hadel.net

Am großen Stand des MAC Weser-Ems e. V. gab es allerhand Dioramen zu entdecken. Diese Großbaustelle überzeugt durch den regen Betrieb und die realistische Wasseroberfläche.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Thomas Bigeschke zeigte neue Umbauten wie diesen Kaelble mit kleiner Pritsche...

(c) www.hadel.net

... und diesen vorbildgerechten DAF.

(c) www.hadel.net

Ein kleiner Betriebshof der bekannten Fa. Schwarz Bau.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Diverse Schwerlast-Fahrzeuge in den Lackierungen verschiedener Betreiber.


IG Kaiserliche Marine

(c) www.hadel.net

Die Mitglieder der IG Kaiserliche Marine betreiben ihre historischen Schiffe...

(c) www.hadel.net

...vor einer schönen Hafenkulisse im H0-Maßstab.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Schiffsrohbau steht kurz vor dem Stapellauf.


IG Rennsport

(c) www.hadel.net

In der Rennsporthalle gab es in diesem Jahr einige historische Rennfahrzeuge wie diesen Aston Martin DB1, Start-Nr. 5, von 1956 und große Rennwagen von Bugatti zu sehen.

(c) www.hadel.net

Am Stand von Ferrari zählte der 330 P4 zu den ganz seltenen Raritäten.


Verein für Kran- u. Schwerlastmodelle im Maßstab 1:87 / H0

(c) www.hadel.net

Markus Kretschmer hatte sein Firmengelände über 2m erweitert, damit er mehr Fahrzeuge seiner fiktiven Firma präsentieren kann. Ein imposantes Bild...

(c) www.hadel.net

Andreas Domke war erstmals an einer Ausstellung beteiligt und sein Premierendiorama konnte sich bestens sehen lassen. Der Schienenbetrieb lockte viele Zuschauer an.

(c) www.hadel.net

Das Betriebsgelände von Oke Klingenberg.

Mitten in der Bauphase...

Liebherr R974B Litronic High Rise

Liebherr LTM1500

(c) www.hadel.net

Auch an unserem Messestand war ständig reger Betrieb. Wir hatten auf einer Fläche von ca. 4m auch viel Sehenswertes aufgebaut.

(c) www.hadel.net

Neben der Traube und unserem Autokino...

(c) www.hadel.net

...stellten wir auch erstmals in Deutschland das neue Porsche-Haus aus.

All dies bot auch genügend Fläche um mit unseren RC-Fahrzeugen zu fahren. Premiere feierte dabei ein fahrtüchtiger Porsche Cayenne, den Jens erst kurz vor der Messe fertigstellen konnte. Auch dieses Modell war die gesamte Messe über ohne Probleme unterwegs. Eine tolle Leistung.