Frank Hadel            

Translate to:


EuroModell 2011 in Bremen - Kapitel 7

Veröffentlicht am 09.12.2011


IG Rennsport

(c) www.hadel.net

Die IG Rennsport zeigte Motorsport aus verschiedenen Epochen. Beinahe jedes Modell hat ein legendäres Vorbild, das spektakuläre Siege einfahren konnte.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Viele Rennwagen fuhren mit der bekannten D2-Werbung. Das Design ist inzwischen fast so bekannt wie die Klassiker von Gulf oder Martini.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Viele Besucher waren sichtlich überrascht, wieviele Formel-1-Boliden es im H0-Maßstab gibt. Christian Dettmann zeigte einen Ausschnitt seiner Sammlung an Ferrari-, Sauber-...

(c) www.hadel.net

McLaren-, Benetton- und Williams-Rennwagen aus verschiedenen Jahrgängen.


Verein für Kran- und Schwerlastmodelle im Maßstab 1:87 / H0

(c) www.hadel.net

Am Stand des Vereins für Kran- und Schwerlastmodelle im Maßstab 1:87 / H0 präsentierte Tobias Wilhelmi einen Teil seiner grün-silbernen Flotte.

(c) www.hadel.net

Schwerlastkombinationen haben es ihm dabei besonders angetan.

(c) www.hadel.net

Oder auch Spezialfahrzeuge wie diesen MAN für den Transport von Fertiggaragen.

(c) www.hadel.net

Außerdem stellte er verschiedene Modelle aus, die sich noch in der Bauphase befinden.

(c) www.hadel.net

Andreas Schoppe begeistert sich für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge. Er zeigte ältere und sehr aktuelle Fahrzeuge.

(c) www.hadel.net

Die Modelle sind aufwendig gesupert und den Vorbildern weiter angeglichen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Außerdem brachte Andreas Schoppe den Messebesuchern einige Fahrzeuge der ehem. DDR näher. Manche dieser Geräte sind in den alten Bundesländern weitgehend unbekannt.

(c) www.hadel.net

Es gibt auch zweiachsige Zugmaschinen? Nicht bei Axel Miller.

(c) www.hadel.net

Die Gespanne verschiedenster Transportspezialisten befinden sich in seiner Sammlung.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich befanden sich noch einige, bereits ältere Zugmaschinen unter seinen Exponaten.