Frank Hadel            

Translate to:


Euromodell 2013 in Bremen - Teil 4

Veröffentlicht am 22.11.2013


(c) www.hadel.net

Am Rand des Handelshafens befinden sich einige Abstellgleise für die Güterwagen ...

Anzeige:
(c) www.hadel.net

... sowie das Bahnbetriebswerk für die Wartung der Lokomotiven.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

An den Prellböcken der Abstellgleise gibt es immer etwas zu reparieren.

(c) www.hadel.net

Da darf ein Ringlokschuppen für die kleinen Rangierloks nicht fehlen.

(c) www.hadel.net

Auf der anderen Seite des Hafenbeckens befindet sich ein kleines Öl- und Dieseldepot.

(c) www.hadel.net

Denn auch die Dieselloks wollen mit Treibstoff versorgt werden.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Oben: Ein weiterer Lagerschuppen für den Güterverkehr. Die Waggons stehen schon zur Verladung bereit.

Links: Altmetall ist wertvoll. Also wird es zum Schrotthändler gebracht.

(c) www.hadel.net

Am Stadtrand lässt es sich gut wohnen.

(c) www.hadel.net

Im Stadtkern sind die Häuser leider nicht mehr so idyllisch.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

In den Schrebergärten wird das eigene Gemüse gezogen. Gesünder geht es nicht.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Jede Pazelle ist liebevoll ausgestaltet.

(c) www.hadel.net