Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe 2018 in Ede (NL) - Teil 12

Veröffentlicht am 13.04.2018


(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Mit großer Mühe baut der Fachmann Hille Cnossen sonst nur sehr selten gezeigte Krantypen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Da Cnossen seine Exponate immer mit den Typenschildern versieht, verzichte ich auf viele Worte.

Hier ein Grove-Coles AT735S und ein S35 von P&H.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Dieser interessante Wechsellader entstand auf dem Basteltisch von Aaldert Koster.

(c) www.hadel.net

Außerdem zeigte er den umfangreichen Transport einer WKA-Anlage von Vestas.

(c) www.hadel.net

Kleines Gimmick ist ein Schlüsselanhänger mit herausnehmbaren Mercedes-Stern als Cchip für Einkaufswagen.

(c) www.hadel.net

Dieser riesige Transformator war nur mit parallel gekuppelten Modulen zu transportieren.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Koster wollte nicht warten, bis Mammoet den aktuellen SLT bei Herpa in Auftrag gibt.

(c) www.hadel.net

Gewöhnlichere Fahrten werden gern von Mammoet Road Cargo übernommen.


(c) www.hadel.net

Direkt im Anschluss hinter den großen Funktionsmodellen, am Hauptgang des Eingangsbereichs, befand sich der große Stand des Vereins für Kran- und Schwerlastmodelle. Dort zeigten unsere Vereinskollegen wie Torsten Maus ihre gigantischen Transporte.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

In ähnlichen Dimensionen sind seine ALE- und Felbermayr-Fahrzeuge unterwegs.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Es gibt aber auch andere Betreiber, die einen Nachbau wert sind.

(c) www.hadel.net

Wenn der Zetros zum Einsatz kommt, entstehen beinahe automatisch imposante Modelle.


(c) www.hadel.net

Ein riesigen Tank transportierte Jürgen Heinrich durch Schnee und Eis.

(c) www.hadel.net

Na, ob dieses Gespann mit dem alten Traktor nicht überladen ist? smilie

(c) www.hadel.net

Erst kurz vor der Abfahrt nach Ede erhielt Heinrich diesen Anhänger mit vielen beweglichen Teilen von der Shapeways 3D-Druckerei. Deshalb ist das Modell noch gänzlich unlackiert. Gezeigt wird er trotzdem und ist vermutlich bei der nächsten Auflage der Messe in toller Lackierung zu sehen.


Anzeige:

Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
58. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2007

Die Modellbauer aus Dietenhofen überraschten durch eine breite Neuheitenpalette, die nicht nur aus Bedruckungsvarianten bestand, sondern durch eine Vielzahl neuer Formteile glänzte.

Weiterlesen...
www.hadel.net
57. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2006

Auch SIKU ergänzt die breite Palette an landwirtschaftlichen Fahrzeugen und bringt einen Massey Ferguson 8480 mit dreiachsigem Krampe-Kipperanhänger, (Art.-Nr. 1844).

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Automobilausstellung 2009 - Teil 2

Schuco war neben Herpa der zweite Hersteller von H0-Modellen mit einem eigenen Messestand. Für Fans und Sammler hielt man dort diesen Porsche 935 im spez. Messedesign und diversen Aufdrucken auf Modell und Vitrinensockel bereit. Die Auflage beträgt 2.000 Stück.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

Auch der Schwerlastfuhrpark wird weiter ausgebaut. Bereits auf der IAA Nutzfahrzeuge 2004 lüftete sich dieses Geheimnis: Ein dreiachsiger Teleskopauflieger nach Nooteboom-Vorbild.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euromodell 2005 in Messehallen Bremen - Teil 4

Dieser Schrottplatz bietet keine gesuchten Altteile an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
59. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2008

Bei AWM dreht sich im Frühjahr alles um den neuen DAF XF 105. Vier Fahrerhäuser stehen momentan zu Wahl. Später wird der Iveco Stralis II ins Programm folgen.

Weiterlesen...