Frank Hadel            

Translate to:


Modellbau Schleswig-Holstein 2020 - Teil 4

Veröffentlicht am 13.03.2020


Landwirtschaftsmodellbau (Teil 4)

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bevor die Kühe auf die Weide kommen, muss ein stabiler Zaun gesetzt werden. Hydraulisch unterstützt werden die Pfähle eingeschlagen.

(c) www.hadel.net

Das Gülle-Management ist zu einem eigenen Spezialgebiet geworden. Sattelschlepperähnliche Kombinationen mit gigantischen Reifen transportieren einige Tonnen!

(c) www.hadel.net

Gülle? So sieht es auf dem Feld aus, wenn das aromatische Zeug ausgebracht wird.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Ganz neu waren diese Scania R im landwirtschaftlichen Fuhrpark.

(c) www.hadel.net

Besonderer Stolz der ackertauglichen Maschinen: Die grobstollige Bereifung mit Extremprofil.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Beinahe unsichtbar zeigen sich die Details hinter der Kabine erst nach dem abkuppeln des Aufliegers.



Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
59. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2008

Die Spezialisten aus Viernheim sind seit Jahren für eine wahre Neuheitenflut bekannt, aber die diesjährige Palette übertrifft jede noch so optimistische Erwartung. Besonders erwähnenswert ist die hohe Kreativität im Zubehörsektor am Ende dieses Herstellerkapitels.Die Sternquell Edition 2007 wird von der neuen Fürstenberg Edition abgelöst.

Weiterlesen...
www.hadel.net
60. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2009

Die Detailtreue im Innenraum ist einfach faszinierend.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Automobilausstellung 2007

Das Angebot an limitierten Sondermodellen war ebenfalls sehr überschaubar. Somit enthält dieser Messerundgang neben den Raritäten auch einige Formneuheiten, die zwar nicht mehr brandheiß aber dennoch aktuell sind, denn viele Vorbilder wurden erst auf der IAA 2007 offiziell präsentiert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
IAA Nutzfahrzeuge 2008 in Hannover - Teil 5

Herpa hat für die neuen MAN-Schwerlastzugmaschinen beide Aggregattürme entwickelt. Somit können fortan die Varianten mit 680 PS (links) und 540 PS (rechts) dargestellt werden. Bei der stärkeren Variante sitzt jetzt ein vorbildgerechter V8 Motor unter Kabine. Die Originale für dieses Set wurden in Amsterdam auf der RAI 2007 präsentiert.Das Schwerlastset kostet bei MAN nur 39,- €.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Modellbautag in Eefde (NL) - Teil 5

Zwei weitere Kühltransporter, die teilweise mit Unterflurkühlern ausgestattet sind.

Weiterlesen...